Zoetis verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Sie können die Verwendung von Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Die Funktionalität der Seite ist dann allerdings eingeschränkt.

Deutschland

kuh & kalb

Das Gesundheitsmagazin rund ums Rind

Unser Magazin für Landwirte bietet Informationen und Neuigkeiten zur Kuhgesundheit. In jeder Ausgabe behandeln wir ein Schwerpunktthema und beleuchten dieses aus verschiedenen Perspektiven. Mit „kuh & kalb“ möchten wir besonders Milchviehhalter für gesundheitliche Themen sensibilisieren und die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Tierärzten fördern und stärken.

Geben Sie uns hier Ihr Feedback zu kuh & kalb.

Alles maximieren
  •   kuh&kalb Ausgabe 10

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Ihr Gewinn von morgen ist kein Geheimrezept, sondern steht in Ihrem Stall – es sind Ihre Kälber! Jedes Kalb ist aufs Neue Startkapital für die Zukunft Ihres Betriebes: denn nur gesunde Jungtiere werden ebenso gesunde und dabei produktive Milchkühe.

    Wissen Sie immer, wann jedes einzelne Tier in Ihrer Herde besondere Pflege benötigt oder in welcher Phase es sich befindet?  Lebensqualität bedeutet durchdachtes Management. Darüber, wie man seine Herde optimal im Blick behält, informiert Dr. Christian Fidelak. Auch die Eutergesundheit spielt dabei eine Rolle: „Erkennen“, „Eingreifen“ und „Vorbeugen“  heißen Ihre Beiträge für eutergesunder Tiere.

    Laden Sie sich hier das PDF zur zehnten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  •   kuh&kalb Ausgabe 9

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Was steckt bei Ihnen in der Milch?
    Natürlich Eiweiß, Milchfett, Mineralien, Vitamine – und wenn eine Kuh an Mastitis erkrankt,auch die Erreger. Sie haben in der Hand, was Ihnen dieses Wissen bringt: Sie können z. B. im Akutfall die Milchproben in einem Labor untersuchen lassen. Mit dem konkreten Ergebnis finden Sie dann die passende Therapie. Wie wichtig Diagnostik und Beratung deshalb auch für Ihren wirtschaftlichen Erfolg sind, lesen Sie in der vorliegenden Ausgabe der kuh & kalb.

    Laden Sie sich hier das PDF zur neunten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  •   kuh&kalb Ausgabe 8

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Achten Sie auf die Lebensleistung Ihrer Milchkühe?
    Nur gesunde Kühe leben lange und geben viel Milch – und es ist sicher Ziel jedes Betriebes, leistungsstarkes Milchvieh mit hohem Laktationseinstieg so lange wie möglich im Stall zu haben. Eine optimale Lebenseffektivität beginnt nicht mit dem ersten Laktationstag, sondern bereits mit dem Tag der Geburt des Kalbes. Sorgen Sie daher bereits bei Ihren Kälbern für beste Gesundheit und Haltungsbedingungen. Nur so kann ein hohes Milchleistungsniveau erreicht werden und Ihnen maximalen wirtschaftlichen Vorteil bringen.

    Laden Sie sich hier das PDF zur achten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

     

  • kuh&kalb Ausgabe 7

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Wissen Sie, was Sie mit optimaler Eutergesundheit
    in Ihrem Betrieb erreichen können ?
    Sie gewinnen bares Geld – z. B. indem Sie Ihre Herde vor Mastitis schützen. Denn ist Ihnen bewusst, dass 70 % aller Mastitiden in der Trockenstehperiode auftreten ? Wir, die Experten von Zoetis, empfehlen Ihnen: Behalten Sie die Neuinfektionsrate Ihres Betriebes im Blick! Ganz einfach durch den MLP-Bericht. Seit Mai 2015 wird darin die Neuinfektionsrate explizit als Kennzahl ausgewiesen – ein einfaches Instrument, das Sie leicht lesen und daraus resultierend handeln können.

    Laden Sie sich hier das PDF zur siebten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

     

  •   

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Wie erkennen Sie frühzeitig, dass Tiere in Ihrer Herde krank sind oder erkranken werden?
    Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe der kuh & kalb den 6-Punkte-Score“ vor: sechs Beobachtungsmerkmale am Kopf der Kuh, an denen Sie schon vor Beginn des Ausbruchs einer Krankheit sehen, dass etwas nicht stimmt. In unseren Gesundheitsnews bieten wir Ihnen Anregungen zu Optimierungen in Ihrem Betrieb, sowohl rund um das Thema, Eutergesundheit und Fruchtbarkeit als auch Langzeitschutz gegen lästige Parasiten.

    Laden Sie sich hier das PDF zur sechst Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  • Titelbild Kuh&Kalb Fünfte Ausgabe  

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Das Top Thema der fünften Ausgabe widmet sich passend zur Jahreszeit hustendem Jungvieh, mit hängenden Ohren und laufende Kälbernasen: Rindergrippe ist ein wichtiges Thema. Neben dem Entstehen dieser vielschichtigen Erkrankung, deren erfolgreichen Behandlung und vor allem der effizienten Vorbeugung im Stall wird dem häufig unterschätzten Erreger Mycoplasma bovis betrachtet.

    Laden Sie sich hier das PDF zur fünften Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  • vierte Ausgabe - Kuh & Kalb - Titelbild  

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Das Topthema unserer vierten Ausgabe ist das
    Trockstehmanagement Ihres Milchkuhbestandes. Sie als Landwirt
    und Tierhalter tragen eine große Verantwortung für die
    Therapiehäufigkeit und die Behandlungserfolge in Ihrem Betrieb.
    Der effektive und verantwortungsvolle Einsatz von Arzneimitteln
    und insbesondere Antibiotika wird in Zukunft weiterhin an Bedeutung
    gewinnen. Richtungsweisend hierfür ist auch die 16. AMG-Novelle,
    die im Oktober 2013 in Kraft getreten ist. Die Prophylaxe und 
    die Behandlung von Mastitis ist ein Anliegen, dem wir uns in dieser
    Ausgabe der kuh & kalb, ihrem Gesundheitsmagazin rund
    ums Rind, widmen.

    Laden Sie sich hier das PDF zur vierten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  • Willkommen bei kuh & kalb.

    Das Topthema unserer dritten Ausgabe Fruchtbarkeit Ihres Milchkuhbestandes. Sie ist ein zentraler Erfolgsfaktor Ihres landwirtschaftlichen Betriebes und die Basis einer dauerhaft hohen Milchleistung.

    Laden Sie sich hier das PDF zur dritten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download

  •  

    Willkommen bei kuh & kalb.

    Das Topthema unserer zweiten Ausgabe ist die Rindergrippe. Eine durch verschiedene Erreger bedingte Krankheit, deren Vermeidung schon im Kälberalter den Grundstein für leistungsfähige Milchkühe legt.

    Laden Sie sich hier das PDF zur zweiten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download 

  • Willkommen bei kuh & kalb.

    Das Topthema unserer ersten Ausgabe ist Mastitis. Lesen Sie mehr zur Diagnose, Gefahr und Prävention dieser wirtschaftlich bedeutenden Erkrankung.

    Laden Sie sich hier das PDF zur ersten Ausgabe von kuh & kalb herunter:

     Download