Deutschland

Informationen rund um COVID-19 für Tierärzte und Tierhalter

Liebe Tierärztin, Lieber Tierarzt, 

neuste Meldungen zu möglichen Infektionen von Haustieren und Zootieren mit dem Corona-Virus (Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus-2 = SARS-CoV-2) werfen neue Fragen in der Tierärzteschaft und bei Tierhaltern auf. 

Im Folgenden haben wir einige offizielle Quellen rund um das Thema Haustiere und SARS-CoV-2 für Sie zusammengellt. Sie basieren auf wissenschaftliche Fakten und werden regelmäßig aktualisiert.


WSAVA Logo

World Small Animal Veterinary Organization (WSAVA)

Hier finden Sie wichtige Informationen und Entscheidungshilfen zum Thema Tierarztbesuch.

>>> Zur Webseite <<<


FLI Logo

Friedrich-Löffler-Institut (FLI)

Das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) aktualisiert regelmäßig seine Stellungnahmen zum Thema SARS-CoV-2 bei Haus- bzw. Wildtiere und hat auch erste Ergebnisse von Infektionsstudien veröffentlicht: Flughunde und Frettchen sind empfänglich.

>>> Zur Webseite <<<


Es gibt nach wie vor keine Hinweise darauf, dass Hunde und Katzen eine Rolle bei der Verbreitung von SARS-CoV-2 spielen, so das FLI.

Um Sie bei der Beantwortung der wichtigsten Fragen zu unterstützen, haben wir einige Dokumente für Sie zusammengestellt. Sie können diese gerne ausgedruckt oder in digitaler Form für die Kommunikation und zur Information nutzen. 


Vorschau Ratgeber für Tierhalter

FRAGEN & ANTWORTEN

Die häufigsten Fragen zum Coronavirus von Tierhaltern haben wir für Sie beantwortet. 

>>> Zum PDF-Dokument <<<


Tipps für Haustierbesitzer

TIPPS FÜR HAUSTIERBESITZER

Kurz und knapp erläutert - alles rund um den Umgang von Tierhaltern mit Hund & Katze

>>> Zum PDF-Dokument <<<


Vorschau Wartezimmerposter

WARTEZIMMERPOSTER

Anschaulich erklärt - was müssen Tierhalter beachten beim Besuch in Ihrer Praxis. 

>>> Zum Wartezimmerposter <<<


Tipps für Pferdehalter

TIPPS FÜR PFERDEBESITZER

Wichtige Tipps für Pferdehalter zum Umgang mit Ihrem Pferd vor einer Tierarztkonsultation.

>>> Zum PDF-Dokument <<<