Deutschland

Diagnostik im Wandel

Neuste Entwicklungen in der Labordiagnostik - Heamophilus Parasuis & Rotaviren beim Schwein

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


die Forschung im Bereich Labordiagnostik schreitet rasend schnell voran – neue Erkenntnisse zu spezifischen Erregern fordern noch spezifischere Untersuchungsmethoden, um zu einer klaren Diagnose zu kommen.


Wir möchten Sie daher über die neuesten Entwicklungen bei den hochinteressanten Erregern Haemophilus parasuis und Rotaviren des Schweines informieren. 

Herr Prof. Dr. Thomas Vahlenkamp (Universität Leipzig), Herr Prof. Dr. Heiko Nathues
(Universität Bern) und Dr. Benedikt Üffing (AniCon GmbH) behandeln zu den genannten Erregern umfassend die Themen „Diagnostik, Monitoring, Prophylaxe und Therapie“.


Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 31. August 2016 im Hotel Rheinischer Hof, Burgstraße 54, 49413 Dinklage statt.

Für diese Veranstaltung erhalten Sie ATF-Stunden.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem hochkarätigen Seminar!

Die Veranstaltungsagenda können Sie hier entnehmen.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte unser Antwortformular.

 

Bei Fragen rund um die Veranstaltung können Sie sich gerne an folgenden Ansprechpartner wenden:

Dr. Annika Köhrmann

Zoetis Deutschland GmbH

Schellingstraße 1, D-10785 Berlin

Mobile: (+49) (0) 160 90964562

Fax: (+49) (0) 30 2215 34078

E-Mail:annika.koehrmann@zoetis.com