Deutschland

Aktuelle Erkenntnisse in der Schweinemedizin

Das Thema lautet: „Aktuelle Erkenntnisse aus der Schweinemedizin in den USA".

Zu diesem Thema wird Dr. Max Rodibaugh aus den USA referieren. Herr Dr. Rodibaugh ist praktizierender Tierarzt für Schweine. Er kommt aus Frankfort / Indiana.

Herr Dr. Rodibaugh wird insbesondere die Situation bei PED in den USA beschreiben und über aktuelle Erkenntnisse in der Bekämpfung dieser mittlerweile auch bei uns angekommenen Erkrankung berichten. Außerdem wird Herr Dr. Rodibaugh die in den USA gebräuchlichen Impfstrategien im Bereich der Ferkel- und Sauenimpfung vorstellen. Hier geht es vor allem um Impfzeitpunkte und die angewendeten Impfstoffe.

Die Folien sind bereits ins Deutsche übersetzt. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten, es besteht jedoch die Möglichkeit der Übersetzung vor Ort. Die Vortragsdauer beläuft sich jeweils auf ca. 2,5 h.

Folgende Veranstaltungstermine können wir Ihnen anbieten:

1.

Datum: Dienstag, 30. Juni 2015 – Beginn 8:00 Uhr

Ort: Tagungsraum FGS

Bruchberg 24

33142 Büren

2.

Datum: Dienstag, 30. Juni 2015 – Beginn 12:00 Uhr

Ort: Tagungsraum Tierarztpraxis

Am Fernmeldeturm

Am Fernmeldeturm 6

48324 Sendenhorst

3.

Datum: Dienstag, 30. Juni 2015 – Beginn 18:00 Uhr

Ort: Tagungsraum LH

Ebbinghoff 28

48624 Schöppingen

4.

Datum: Mittwoch, 1. Juli 2015 – Beginn 10:00 Uhr

Ort: Tagungsraum Tierarztpraxis Peheim

Linderner Str. 10

49696 Peheim

5.

Datum: Mittwoch, 1. Juli 2015 – Beginn 14:00 Uhr

Ort: Tagungsraum VeT-Team Reken

Lindenweg 8

48734 Reken

Für die Veranstaltung wurde eine ATF-Anerkennung beantragt.

Zur besseren Planung bitten wir um Ihre baldige Anmeldung. Bitte schicken Sie hierzu eine Email an folgende Emailadresse:

josef.ross@zoetis.com

Wir hoffen, dass Ihnen einer dieser Termin zusagt und freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen! (Diese Einladung kann nur für fachliche Teilnehmer (Tierärzte) ausgesprochen werden)

Wir möchten vorsorglich darauf hinweisen, dass diese Einladung nicht erfolgt, um Sie in Ihren Beschaffungsentscheidungen zu beeinflussen. Wir verbinden mit dieser Einladung ausdrücklich keinerlei Erwartungen in Bezug auf eine Bevorzugung unserer Produkte. Durch die Annahme der Einladung erklären Sie Ihr Einverständnis zur Beachtung unserer Zoetis Antikorruptionsgrundsätze.